Ziele

Leben in der Gemeinschaft

Die Offenen Hilfen sind ein ambulanter Dienst, der in Kooperation mit dem AWO-Kreisverband Schwarzwald-Baar e.V. Menschen mit Behinderung sowie deren Familien und Angehörige partnerschaftlich begleitet und unterstützt. Die Angebote werden am Hilfebedarf sowie an individuellen Bedürfnissen und Wünschen ausgerichtet.

Oberstes Ziel ist die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung. Selbstorganisation, Selbsthilfe und Eigeninitiative sollen gefördert werden. Menschen mit Behinderung erhalten durch die Offenen Hilfen mehr Wahlmöglichkeiten für ihre Lebensgestaltung. Familien und Angehörige werden in ihrer erschwerten Lebenssituation unterstützt.

  • Wir entwickeln ein Netz an Hilfeformen, um Familien und Angehörige von Menschen mit Behinderung zu entlasten und zu unterstützen.
  • Wir bauen ein vielfältiges Angebot an Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung auf.
  • Wir unterstützen die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung.


Die Offenen Hilfen ermöglichen Menschen mit Behinderung so ein Leben und Lernen in sozialer Gemeinschaft.