Förder- und Betreuungsgruppe

Intensive Begleitung

Förder- und BetreuungshausMenschen mit schweren Behinderungen, die (noch) nicht die Voraussetzungen für eine Beschäftigung in den Werkstätten erfüllen, werden im nahe beim Wohnheim gelegenen Förder- und Betreuungshaus den Tag über in anregender Atmosphäre individuell unterstützt und begleitet. Durch intensive persönliche pädagogische Förderung in kleinen Gruppen sollen insbesondere soziale Fähigkeiten erweitert werden. Dadurch können auch Menschen mit schweren und schwersten Behinderungen besser am gesellschaftlichen Leben teilhaben.